Version vom 01.09.2016

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN
Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für sämtliche Käufe oder die Inanspruchnahme von Dienstleistungen über www.dermastore.ch. Wenn im Folgenden nur die männliche Form „Kunde“ genannt wird, sind damit selbstverständlich auch Kundinnen gemeint.
Die online publizierten Produktangebote gelten nur, solange sie auf der Internetseite ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Die auf der Internetseite gezeigten Abbildungen dienen nur der Illustration und sind unverbindlich. Die auf Katalogen und Merkblättern gegebenen Informationen und Erklärungen dienen nur zur Erläuterung und sind unverbindlich.
Dermastore.ch lehnt jegliche Verantwortung für eventuelle Fehler oder Ungenauigkeiten in Verbindung mit den genannten Abbildungen, Schemen, Erklärungen, usw. in den erwähnten Katalogen oder Merkblättern ab.

PREISE
Die auf der Internetseite ersichtlichen Preisangaben sind ausschliesslich in Schweizer Franken (CHF) ausgestellt, einschliesslich Mehrwertsteuer. Nicht inbegriffen sind entstehende Bearbeitungsgebühren und Versandkosten. Diese werden gesondert verrechnet. Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen wird ausschliesslich in Schweizer Franken entgegengenommen.
Dermastore.ch behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern. Für die von Kunden bestellten Produkte gelten jedoch immer die zum Bestelldatum gültigen und auf der Auftragsbestätigung angegebenen Preise.

BESTELLUNG
Eine Bestellung erhält erst nach ihrer Annahme durch Dermastore.ch endgültigen Charakter. Durch seine Bestellung nimmt der Kunde / die Kundin die vorliegenden Allgemeinen Verkaufs- und Geschäftsbedingungen (AGB) gänzlich und unbeschränkt an, unter Ausschluss jeglicher anderweitig bestehenden Bestimmungen oder Bedingungen. Dermastore.ch behält sich das Recht vor, jegliche Bestellung eines Kunden abzulehnen.

SICHERHEIT
Das Vertrauen seiner Kunden ist ein Schlüsselelement für Dermastore.ch. Dies widerspiegelt sich darin, dass Dermastore.ch sich ohne Einschränkung der Sicherheit und der Vertraulichkeit der Informationen verpflichtet.
Gibt ein Kunde eine Bestellung auf oder fragt ein Kunde seinen persönlichen Kundenkontodaten über die Internetseite ab, so kodiert das Programm des Sicherheitsservers SSL die eingegebenen Informationen vor dem Weiterleiten gemäss dem 256-Bit-Verschlüsselung. Dies entspricht dem von den Banken für ihre Online-Transaktionen verwendeten Standard und bietet das bis heute höchste Sicherheitsniveau im Internet.
In den geschützten Zonen beginnt die URL-Adresse www.dermastore.ch daher mit https://, wobei ‘s’ secured (gesichert) bedeutet. Dazu erscheint eine Ikone in Form eines geschlossenen Vorhängeschlosses in der unten rechts befindlichen Zone des Kunden-Browsers.
Indem der Kunde seine Daten nur einmal eingeben muss und bei erneuten Käufen keine weiteren Formulare auszufüllen hat, ist für optimale Vertraulichkeit gesorgt. Der Kunde braucht bei erneuten Käufen nur noch seine E-Mail-Adresse und das von ihm gewählte Passwort anzugeben. Dazu muss er noch bei jeder Transaktion die Nummer seiner Kreditkarte angeben, da diese Informationen von Dermastore.ch nicht gespeichert werden.
Ansonsten werden von Dermastore.ch nur die zur Gewährleistung der Qualität und zur Erarbeitung der Bestellungen notwendigen Informationen eingeholt.
Sämtliche den Kunden betreffende Angaben werden gemäss dem Datenschutzgesetz der schweizerischen Eidgenossenschaft mit aller Vertraulichkeit behandelt.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Fakturiert wird der Preis, der auf der Auftragsbestätigung an den Kunden angegeben ist.
Falls nicht anders vereinbart, sind sämtliche Produkte mittels der PostFinance, SOFORT Banking, Vorauskasse, Rechnung, PayPal oder folgenden Kreditkarten zu bezahlen: MasterCard, Visa, American Express, Diners Club.
Sämtliche Zahlungstransaktionen werden nach dem höchstmöglichen Sicherheitsstandard in der gesicherten Zone („https://“) abgewickelt. Die von Dermastore.ch gespeicherten Daten gelten als Beweis für sämtliche zwischen Dermastore.ch und ihren Kunden stattgefundenen Transaktionen. Die vom Zahlungssystem gespeicherten Daten gelten als Beweis für die finanziellen Transaktionen.
Die zur Zahlung dienende Karte wird erst beim Versand der Bestellung belastet.

UMTAUSCH, RÜCKGABE UND BEANSTANDUNGEN
Es obliegt dem Kunden, die Ware sofort bei der Lieferung zu überprüfen und eventuelle Mängel oder Abweichungen von seiner Bestellung zu beanstanden. Unvollständige, vom Kunden beschädigte oder beschmutzte Artikel werden im Allgemeinen nicht zurückgenommen. Die Versandkosten im Falle einer Rückgabe der Ware sind vom Kunden zu übernehmen.
Retouren sind innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt der Sendung möglich. Es wird nur unbenutzte, saubere und unbeschädigte Ware mitsamt der Etikette in der Originalverpackung zurückgenommen. Die Ware kann per Post zurückgesendet retourniert werden. Nach Wareneingang überprüft die Dermastore.ch die Retoure und entscheidet, ob diese in einwandfreiem Zustand ist und ob eine Gutschrift erfolgen kann. Die Rückerstattung wird auf dem gleichen Zahlungsweg wie die ursprüngliche Bezahlung und in der Regel innerhalb von 5 Werktagen erfolgen. Rückerstattet wird nur der Warenwert. Allenfalls angefalle Versandkosten werden nicht gutgeschrieben.

Rückgabe per Post
Die Versandkosten sind vom Kunden selbst zu tragen. Der Lieferschein oder die Bestellbestätigung ist beizufügen. Adresse für Rücksendungen:

Dermastore.ch
c/o Esthetis GmbH
Kundenretouren
Via San Gottardo 16
CH-6593 Cadenazzo

Bitte beachten Sie, dass wir per Post nur Retouren von online bestellter Ware entgegennehmen. Im Warenhaus gekaufte Ware ist immer direkt im Warenhaus zu retournieren.

ANWENDBARES RECHT / STREITFÄLLE
Der vorliegende Vertrag untersteht dem schweizerischen Recht.